icon-instagram

icon-facebook

 
Archäologischer Park - Panoramabild | zur StartseiteHauptwall - Panoramabild | zur StartseiteArchäologischer Park | zur StartseiteWaldemarsmauer | zur StartseiteArchäologischer Park - Panoramabild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Kurburger Buuerngill

  Logo Kurburger Buuerngill 

Kapitän:Niels Erichsen Kontakt: 0157 78825428
 Stellvertrender: Sven Lüchau 
Kapitänin:Katja Arff Kontakt: 0172 4256738
 Stellvertrende: Jana Alexander 
Kassenwartin:Karen Koos  
 Stellvertrender: Jens Erichsen 
Schriftführerin:Sabrina Moritz  
 Stellvertrender: Thore Hagge 

 

Die Kurburger Buuerngill wurde 1893 gegründet und hat zur Zeit 50 Mitglieder.

 

Feste Termine im Jahr
Generalversammlung

Am ersten Donnerstag im März


Gildefest

Am zweiten Wochenende im Juni

 

Es startet am Freitagabend mit dem Binden der Girlanden und schmücken des Festsaals. Nach einem gemeinsamen Essen, wird mit den Wettkämpfen gestartet. 

Es wird im Dannewerker Schützenheim mit Luftgewehr auf eine Zielscheibe geschossen, auf der Holzkegelbahn gekegelt und mit den erzielten Punkten multipliziert! Die Teilnehmer*innen mit der sich daraus ergebende Höchstpunktzahl, bilden das Königspaar sowie die fünf Preisträger-Paare. 

Der Fünftplatzierte bei den Herren muss den Fahnenträger abbilden. Außerdem gibt es zusätzlich ein Pudelkönigspärchen.

Am Samstagabend treffen wir uns im Regelfall in Kurburg am "alten Krug" um das Königspaar gemeinsam abzuholen. Das Königspaar heißt die Gildebrüder und Gildeschwestern herzlich willkommen und lädt sie auf einen kleinen Umtrunk ein. Wo schon einmal so tolle Anekdoten wie z.B. unserer Trinkspruch: "Kurburg-Moin-Moin" entstanden sind. Dort lassen wir das Königspaar einmal hochleben und es folgt ein Ehrentanz. Mit dem Königspaar zusammen geht es in Richtung Festsaal um dort dann gemeinsam lecker zu Essen und anschließend tüchtig das Tanzbein zu schwingen, bis in die frühen Morgenstunden.

 


Verspielen

Am ersten Freitag im Oktober


Grünkohl essen mit Tanz

Am zweiten Samstag im November

 

Dieses wird mit der Groß & Klein Dannewerker Schützengilde zusammen gefeiert!

Kontakt

Niels Erichsen